IdeenzugRegio

Fahrradabteil im Ideenzug

IdeenzugRegio

Mehr Raum und Komfort für Pendler:innen

Die Weiterentwicklung des Erfolgsprojektes

Um Bedürfnisse zu verstehen, genügt Zuhören alleine oft nicht. Der IdeenzugRegio bietet uns die Möglichkeit unsere Lösungen zu prüfen und auf Feedback zu reagieren. Aus diesem Grund haben wir die bisherigen 22 Module um zwei weitere Module erweitert. Wir testen Konzepte und Ausstattungsmerkmale in einem 1:1-Modell und gleichen sie mit den Erwartungen unserer Fahrgäste und Besteller weiter ab.


Module

Ob Arbeiten, Sport oder Entspannung - wir wollen alle Themenwelten berücksichtigen und damit die Bedürfnisse jedes einzelnen Fahrgastes erfüllen.

Erkunden Sie die neuen Module auf eigene Faust.

Hier geht's zur 360°-Tour durch das erste Ideenzug-Modell

Hygienekonzept

Um den Gang zum WC möglichst komfortabel und hygienisch zu gestalten bietet dieses vollkommen neue Modul drei separate Einheiten: Ein WC mit Wickeltisch, ein separates Urinal und ein frei stehendes Waschbecken, dass von allen Fahrgästen jederzeit aufgesucht werden kann. Das Modul funktioniert möglichst berührungsfrei, sodass Türen oder Armaturen nicht angefasst werden müssen. 

Fahrradkonzept

Dieser Ansatz reagiert auf die Herausforderung des zeitweilig hohen Aufkommens von Fahrradmitnahmen. Der neue Innenraum kann flexibel umgewandelt werden. Eine 30°-Drehung erlaubt optimale Kapazität für Fahrräder und erleichtert das Rangieren. Ein Modul bietet jetzt Platz für 8 Reisende oder bis zu vier Fahrräder und sorgt so auch für einen Interessenausgleich zwischen den Fahrgästen.

Public Viewing Public Viewing

Nachrichten, Dokumentationen und Sportübertragungen auf dem großen Bildschirm, statt auf dem Smartphone. Für einen geselligen Aufenthalt sorgen Tische mit Stehstützen.


Ende des Expander-Inhaltes
Sport Sport

Im Ideenzug können Fahrgäste ihre Zeit aktiv verbringen. Das Sportmodul besteht aus reservierbaren Sportkabinen mit Spinning Bikes und einem digitalen Fitnesscoach, der Tipps zum richtigen Training gibt.

Ende des Expander-Inhaltes
Snacks und Getränke Snacks und Getränke

Wer möchte, macht es sich auf einem Barhocker an der Snack-Theke bequem und greift auf das Getränkeangebot der Automaten, bestehend aus Kaffee und Softdrinks, zurück oder lässt sich ein frisches Bier zapfen. Der kleine Hunger kann dank Snacks und Backwaren zufrieden gestellt werden. Besonderes Highlight in diesem Modul ist die Augmented Reality-Fensterscheibe, die einen völlig neuen Blick auf die Welt erlaubt.

Ende des Expander-Inhaltes
Low Budget für kurze Strecken Low Budget für kurze Strecken

Für günstiges Reisen auf kurzen Strecken ist der Low Budget-Bereich ausgelegt. Auf Bequemlichkeit müssen Reisende dennoch nicht verzichten. Bildschirme auf Kopfhöhe versorgen unsere Fahrgäste mit Informations- und Entertainmentinhalten und Dank Cupholder haben sie die Hände frei.


Ende des Expander-Inhaltes
Unterwegs mit der ganzen Familie Unterwegs mit der ganzen Familie

Hier bleiben alle zusammen: Einen geeigneten Ort für Großfamilien und Gruppenreisende bieten die 3+3-Sitzbänke mit Tisch. Weitere Personen finden auf zusätzlichen Sitzbänken entlang der Fensterfront Platz. Für Gepäckstücke ist ausreichend Stauraum über den Sitzen vorgesehen. Familien mit Kleinkindern bekommen ein eigenes Modul, das mit einer Spiellandschaft und einem Abstellbereich für Kinderwagen ausgestattet ist.



Ende des Expander-Inhaltes
Das mobile Büro Das mobile Büro

Reisenden, für die Bahnfahren Arbeitszeit bedeutet, bieten wir spezielle Plätze mit Funktionalität und Komfort. Umgebungsgeräusche werden durch eine umschließende Form der Rückenlehne im Kopfbereich und eine Glasscheibe zwischen den Sitzen absorbiert. Buchbare Einzelkabinen bieten ein Höchstmaß an Privatsphäre. Nicht zuletzt dank der Glasscheiben, die sich per Knopfdruck blickdicht schalten lassen. Weitere Ausstattungsmerkmale sind eingebaute Screens, koppelbar mit Laptop oder Tablet sowie eine Telefonzelle mit Stehstütze.

Ende des Expander-Inhaltes
Relaxen und entspannen Relaxen und entspannen

Entspannung pur – egal, ob unsere Fahrgäste nur kurz relaxen wollen oder die Fahrt über Ruhe suchen. Drehbare Noise Cancelling-Sessel reduzieren den Geräuschpegel, tiefer gezogene Fensterscheiben geben den Blick auf eine Panoramaaussicht frei und begrünte Trennwände schirmen Sie von der Umgebung ab. Spezielle Klapplehnbänke, bei denen die Rückenlehnen nach Belieben positioniert werden können, erlauben größtmögliche Flexibilität. Eine Besonderheit: zusätzliche Liegeflächen laden zu einem erholsamen Power Nap ein. Im gesamten Modul sorgen schallabsorbierende Materialien für größtmögliche Erholung.

Ende des Expander-Inhaltes
Die Lounge - Raum für Unterhaltung Die Lounge - Raum für Unterhaltung

Gemütlich zusammensitzen und gemeinsam Zeit verbringen – dafür eignen sich die neuen Lounge-Sitzbänke bestens. Wer doch lieber allein bleiben will, dem werden Informations- und Entertainmentinhalte auf Screens am Platz präsentiert. Für optimalen Komfort sorgen spezielle Mesh-Sitzbezüge, die sich der Körperform anpassen. Egal ob allein oder gemeinsam, der Coffee-Cube versorgt Sie mit köstlichen Kaffeespezialitäten.

Ende des Expander-Inhaltes
Spielen und shoppen Spielen und shoppen

Auch Gamer bekommen Raum für ihre Lieblingsbeschäftigung. Mit den neuesten Spielen können spannende Matches ausgetragen oder faszinierende Abenteuer auf dem Bildschirm erlebt werden. Wer hingegen lieber shoppen möchte findet auf der Videowall einen virtuellen Supermarkt mit unzähligen Produkten, die direkt nach Hause oder in die Bahnhofsbox geliefert werden können.

Ende des Expander-Inhaltes